Mehr vom Leben                                                                                           Wissen Sie, dass mehr in Ihnen steckt als Sie glauben?                   
Wissen SieIhr Untertitel


 


Therese Gisbertz-Adam, Jahrgang 1959,

Dip. Sozialpädagogin, Heilpraktikerin

verheiratet, zwei erwachsene Kinder





"Leben ist Entwicklung. JedeR   bestimmt

das eigene Tempo und die Richtung."


Meine Lebensphilosophie

"Mehr vom Leben" heißt für mich:

sich selbst immer besser kennen und lieben lernen, die eigenen Fähigkeiten entdecken und sich darüber freuen. Es heißt aber auch die Schattenseiten, Zweifel, Ängste und hindernde Glaubenssätze zu entlarven, die uns oft einen bösen Streich spielen – besonders dann, wenn sie im Verborgenen wabern. Denn sie sind verantwortlich für Stress und Konflikte und führen immer wieder zu anstrengenden Kämpfen oder ins Gegenteil zu mutlosem Rückzug nach dem Motto: „da kann ich eh nichts machen“, „das erwartet man doch von mir“, „das kann ich nicht“, „ich bin nicht gut oder richtig genug“, „wenn die anderen doch ...“ ... die Liste lässt sich endlos weiter führen.                                                  

Kennen auch Sie solche inneren Impulse?

Wollen Sie sich mit diesem Zustand abfinden? Wäre es nicht viel schöner, wenn Sie Ihr Leben nach Ihren Vorstellungen gestalten? Sie glauben, das sei nicht möglich? Sicher werden Sie nicht den Zustand „stetig auf Wolke 7“ erreichen. Das ist auch nicht das Ziel. Neue Probleme sind immer Herausforderungen, eine weitere Hürde zu bewältigen, um daraus wiederum persönliches Wachstum zu schöpfen.

Das können Sie erreichen:

Persönliches Wachstum bedeutet mehr Freude am Leben, mehr Selbstsicherheit, mehr Miteinander und letztendlich auch mehr Gesundheit. Dazu sind auch Sie in der Lage. Entdecken Sie, was wirklich in Ihnen steckt. Ich unterstütze Sie dabei gern.


Mein beruflicher Werdegang

Dipl. Sozialpädagogin

Ausbildung an der FH Düsseldorf

Tätigkeit in der Jugendsozialarbeit, Hilfe für Suchtkranke, Krankenhaussozialdienst,

Leitung von Mutter-Kind-Gruppen

 

Heilpraktikerin

Ausbildung an der Ulrike Ahnert Schule Düsseldorf - heute Heilpraktikerschule Düsseldorf

Tätigkeit in eigener Praxis seit 2003 mit dem Arbeitsschwerpunkt: Klassische Homöopathie;

Grundausbildung an der Ulrike Ahnert Schule Düsseldorf; weitere Fortbildungen

bei Rosina Sonnenschmidt, Andreas Holling (Sankaran-Methode), Jan Scholten, Joachim Heinrichs,

Karl-Josef Müller, Aurora Mozes (Sankaran-Methode)

 

Entspannungstherapeutin

Ausbildung an der Akademie für Gesundheitsförderung und Lebensberatung AGL e.V. in Krefeld              

Tätigkeit als Kursleiterin für Autogenes Training (AT) und Progressive Muskelentspannung (PMR)


Trainerin für das Bochumer Gesundheitstraining (BGT)

Ausbildung bei Erhard Beitel (Dipl. Psych. und Mitbegründer des Bochumer Gesundheitstrainings)

Leitung von BGT-Gruppen in Düsseldorf, Krefeld und im Kreis Viersen

 

Heilenergetikerin

2010/2011 Ausbildung bei Stefanie Menzel

Kursleitung: Einführung in die Heilenergetik

Sinnanalytische Aufstellungsarbeit in Krefeld

Treffpunkt Lebensfreude