Mehr vom Leben                                                                                           Wissen Sie, dass mehr in Ihnen steckt als Sie glauben?                   
Wissen SieIhr Untertitel

Klassische Homöopathie


"Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden"

(Simileprinzip nach Samuel Hahnemann, Begründer der Homöopathie)


 

  • Sie haben ein gesundheitliches Problem und noch keine Methode gefunden, die Ihnen weiter hilft?
  • Sie möchten Ihre Gesundheit mit einer sanften Methode und möglichst ohne Nebenwirkungen unterstützen?
  • Sie setzen auf eine Jahrhunderte alte bewährte und gut begründete Heilmethode?
  • Sie möchten, dass jemand sich viel Zeit nimmt und Ihnen zuhört, wenn Sie Ihr Anliegen vortragen?

Die Homöopathie behandelt keine Krankheiten sondern Menschen.

Das bedeutet für Sie, dass gleich unter welcher Erkrankung Sie leiden, der Homöopath ein individuell passendes Mittel für Sie findet, welches genau zu Ihrer Person als ganzen Menschen passt. Dazu wird ein 90 bis 120minütiges Anamnesegespräch eingeplant, bei dem alle homöopathisch relevanten Themen zur Sprache kommen, die in ihrer Gesamtheit zur Mittelwahl führen.

Die Vorteile der Homöopathie:

  • Sie erhalten eine ursächliche Behandlung. Ihr Vorteil: Symptome werden nicht einfach nur unterdrückt. Symptome lassen sich zwar unterdrücken, die zugrunde liegende Störung jedoch nicht. Werden Symptome unterdrückt, sucht der Körper nach anderen, leider meist tiefer liegenden Wegen. Eine Krankheit verschwindet scheinbar, doch tritt die Störung in einem anderen Gewand an anderer Stelle wieder in Erscheinung. Beispiel: eine Neurodermitis (Haut) wird mit Cortison behandelt und verschwindet scheinbar. Dafür tritt später Heuschnupfen (obere Luftwege) auf. Wird dieser ebenfalls unterdrückt, kann chronisches Asthma (untere Luftwege, Lunge) folgen. Die Homöopathie dagegen packt die Erkrankung nach sorgfältiger Analyse an den Wurzeln.
  • Sie stehen als ganzer Mensch im Mittelpunkt des Behandlungsprozesses. Es wird ein Mittel speziell für Sie ausgewählt, welches auf Ihren Gesamtorganismus wirkt und so auch andere Symptome beeinflussen kann.
  • Durch die ganzheitliche Betrachtung wird Ihre allgemeine Widerstandskraft unterstützt. Die Homöopathie nennt dies die Stärkung der Lebenskraft.
  • Die Homöopathie kann Ihnen dank ihres breiten Spektrums sowohl bei chronischen als aus bei akuten Erkrankungen dienen.
  • Es entfallen aufwändige und kostspielige Untersuchungen. Ärztliche Befunde werden selbstverständlich mit berücksichtigt und ggf. angefordert.
  • Ihnen bleibt ein zeitintensives Therapieprogramm erspart - die einzelnen Behandlungen erfolgen über größere Zeitabstände.
  • Die Kosten der Arzneimittel sind gering.
  • Für die Homöopathie sind keine Tierversuche nötig.

Thorwald Detlefsen über die Homöopathie:

"Mit dem Simileprinzip hat Hahnemann ein Urprinzip gültig formuliert. Heilung kann nur durch Ähnlichkeit erfolgen, ... Die Schulmedizin ... versucht durch das Gegenteil - per contraria - zu heilen. Das Gegenteilprinzip widerspricht dem Weltgesetz. Widerstand erzeugt immer Widerstand, man kann damit Effekte erzielen, aber nicht heilen."

oder ... "Man muss nicht alles glauben, was stimmt."

Obwohl der Wirkmechanismus der Homöopathie vom logischen Verstand nicht fassbar erscheint, überzeugen Sie sich selbst und nehmen Sie Kontakt auf über nebenstehendes Formular oder rufen Sie mich an 01251/402834. Ich beantworte Ihnen gern Ihre Fragen.